TRINKWASSERANALYSE

Trinkwasser ist Deutschlands Lebensmittel Nummer 1. Damit Menschen unbedenklich Wasser aus der Leitung trinken können, muss es frei von Schadstoffen und Krankheitserregern sein. Die Schutz- und Überwachungsvorschriften für die Reinheit des Trinkwassers in Deutschland sind in der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) geregelt, welche am 21. Mai 2001 erlassen wurde.

Die Betreiber von Trinkwasser-Installationen, in denen sich eine Großanlage zur Trinkwassererwärmung befindet, müssen, das Trinkwasser routinemäßig alle drei Jahre untersuchen lassen. Die erste Untersuchung musste bis 31. Dezember 2013 abgeschlossen sein.

Seit dem 09.01.2018 muss die Erstuntersuchung bei neu in Betrieb genommenen Wasserversorgungsanlagen innerhalb von drei bis zwölf Monaten nach der Inbetriebnahme durchgeführt werden (§14b Abs. 6 TrinkwV).

Als zertifizierter Dienstleister unterstützen wir Sie dabei, die Bewohner Ihrer Immobilien gemäß den gesetzlichen Vorgaben effektiv zu schützen und Ihr Haftungsrisiko zu minimieren.

Zum Schutz von Bewohnern und zur Sicherheit von Vermietern und Verwaltern ist die regelmäßige, fristgerechte Untersuchung des Trinkwassers auf Legionellen ein absolutes MUSS.

Was übernehmen wir für Sie:

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner bieten wir Ihnen folgendes Rundum-Sorglos-Paket:

  • Koordinierung der Trinkwasseruntersuchung
  • Ankündigung und Terminierung der Probenahmen
  • Überwachung und Einhaltung der Prüfintervalle
  • Analyse der Proben durch unser akkreditiertes Partnerlabor
  • Archivierung aller Unterlagen für die Dauer von 10 Jahren

 

Profitieren Sie jetzt vom SCHUKA Komplettservice

 

Was müssen Sie tun?  

Für die Entnahme der Proben am zentralen Trinkwassererwärmer sind spezielle Probenahmeventile erforderlich, welche bei älteren Gebäuden häufig nicht installiert sind. Fehlende Entnahmestellen müssen Sie als Eigentümer oder Betreiber der Wasserversorgungsanlage durch Fachpersonal (z.B. Installateur) nachrüsten lassen.

  •  Montage der Probenahmeventile durch Ihren Fachhandwerker (gem. Arbeitsblatt W551 DVGW), sofern noch nicht vorhanden
  •  Aufnahme und Dokumentation der Entnahmestellen 
  •  Beauftragung der Trinkwasseruntersuchung auf Legionellen bei der Schuka GbR  

Jetzt
Angebot anfragen


Kunden-Login

Kundenportal der Schuka GbR - Ihr Partner für Heizkostenabrechnung und Messtechnik

  • Verwaltung Ihrer Liegenschaft(en)
  • Erstellung und Übermittlung der Kosten
  • Nutzerwechsel erfassen
  • und vieles mehr

Weitere Informationen

Zum Kunden-Login

  • Memminger Straße 18
    89257 Illertissen
  • 07303 9041270
  • 07303 9041271
  • info@schuka.com